Direkt zum Inhalt wechseln

IL1 WOHNANLAGE ILLERTISSEN

In der Kleinstadt Illertissen, gelegen zwischen Ulm und Memmingen, wurde ein Wohnensemble in den Leistungsphasen 1-4 geplant und begleitet.

Das Vorhaben wurde zwischen 2020 und 2022 realisiert.
Die anfängliche Entwurfsidee, die im Rahmen eines Planerauswahlverfahrens entstand, wurde von be_planen geplant, anschließend von einem Generalunternehmen bis zur Realisierung ausgearbeitet, sowie schlussendlich der Entwurfsidee folgend umgesetzt.

Auf einer Fläche von 5.600m2 wurden 45 Wohneinheiten mit zwei bis vier Zimmern in acht freistehenden Gebäuden umgesetzt. Alle Gebäude folgen einer gemeinsamen Struktur in Kubatur sowie Ausrichtung.

Das Ensemble wird durch öffentliche und private Grünflächen gegliedert, großzügige Loggien und Dachterrassen bildern in den Obergeschossen die qualitativen und privaten Freiräume.

Der Gebäudekomplex gründet auf einer gemeinsamen Tiefgarage, welche in topografischer Abstufung auf mehreren Ebenen das gesamte Grundstück umfasst.